Nature watch tour to the Feilkopf
(15)

ACHENSEE HIKING PROGRAMME

From 29th April to 28th October the Karwendel Nature Park rangers will take us on a discovery tour to the Feilkopf mountain (1,562 m). Tours will be in German.

  • discovery tour to the Feilkopf mountain (1,562 m)
  • Swarovski binoculars
  • explore the alpine flora and fauna
Duration5 Hours
Bring along
  • sturdy walking/hiking shoes/boots
  • waterproof clothing
  • Telescopic hiking poles are recommended
Opening hours
Requirements

Difficulty: average
Distance: 10km

It is important that you are fit and sure-footed.

Important information

In case of accidents we assume no liability. Please note that the daily programmes can be changed at short notice due to the current weather situation. Programme is subject to change!

Additional informationHaftungsausschluss_WaPro_EN.pdf

Venue

At the car park in front of the “Langlaufstüberl” in Pertisau
Pertisau 38g, 6213 Pertisau, Österreich
billable car park
bus stop “Karwendeltäler”

Offered by

Achensee Tourismus
- Pertisau
(141)

Further information

Equipped with Swarovski binoculars we will explore the alpine flora and fauna. The lowest panoramic mountain in the Achensee region offers spectacular views over the lake and the surrounding peaks and is ideal for a well-deserved rest at the summit. Depending on the weather conditions the rangers may take us to the “Gernalm” mountain hut (1,169 m) where we can stop for refreshments. The return route leads via the “Pletzachalm” mountain hut (1,040 m) and the “Seebergsteig” trail back to the starting point.

15 Reviews
Overall rating
Value
Fun factor
Eine sehr schöne Wanderung
Overall rating
Value
Fun factor
Die Wanderung hat uns sehr gut gefallen, gepaart mit Informationen über das Karwendel durch die Bergführererin Gaby. Sie achtete auf die einzelnen Wanderer mit Schwierigkeiten. Feilkopfalm kehrten wir ein und es mundete uns.
by Ralf Stege on 11/17/2019
Informative Tour bei Kaiserwetter
Overall rating
Value
Fun factor
Engagierte Wanderführerin, die viel Wissenswertes über die Gegend vermittelt hat. Der Anbieter der Tour sollte aber deutlicher machen, welche Anforderungen an Ausrüstung und Kondition gestellt werden, damit Ungeübte sich erst gar nicht anmelden oder mit Hinweis auf die dann bekannten Anforderungen vom Guide zurückgewiesen werden können. Leider wurden wir durch Turnschuhspaziergänger ausgebremst.
by Britta Boden on 10/28/2019
Schöne Tour aber für den Einstieg ins Wanderprogramm zu viele Höhenmeter.
Overall rating
Value
Fun factor
Ich war erst den ersten Tag bei dem Wanderprogamm dabei und empfand die 700 m Höhenunterschied für den Einstieg ins Wanderprogramm zu anstrengend. Der Wanderführer und seine Tochter haben die Gruppe gut betreut. Ich habe persönlich Vorort im Atoll gebucht. Das war sehr unkompliziert und die junge Dame bei der ich gebucht habe war sehr nett und hat mich gut informiert.
Ich würde die Fellkopfwanderung trainierten Wanderern empfehlen.
by Anke Schultheis on 10/18/2019
5/1
 
Choose your preferred appointment and book.