Tiroler Steinöl® hike
(22)
Sale ended

ACHENSEE HIKING PROGRAMME

The exclusive hike to the shale oil distillery in the “Bächental” valley is offered from the beginning of July to the beginning of October.

  • exclusive hike to the shale oil distillery in the “Bächental” valley
  • hike through the “Unterautal” valley
  • enjoy the splendid view of the Karwendel mountains
  • exclusive tour through the distillery
Not included

The fee for the bus transfer from the “Bächental” valley is EUR 10.00 per person.

Duration6 Hours 30 Minutes
Bring along
  • sturdy walking/hiking shoes/boots
  • waterproof clothing
  • Telescopic hiking poles are recommended
Opening hours
Requirements

Difficulty: average / hard
Distance: 8km (700 metres elevation gain during the ascent)

It is important that you are fit and sure-footed.

Important information

In case of accidents we assume no liability. Please note that the daily programmes can be changed at short notice due to the current weather situation. Programme is subject to change!

Additional informationHaftungsausschluss_WaPro_EN.pdf

Venue

Bus stop in the Christlum parking area
Achenkirch 1299, 6215 Achenkirch, Österreich
billable car park
bus stop “Christlum”

Offered by

Achensee Tourismus
- Achenkirch
(394)

Further information

From the car park at the Christlum lifts we hike through the “Unterautal” valley and up to the “Gröbner Hals” (1,650 m) where we enjoy the splendid view of the Karwendel mountains. We descend to the shale oil distillery where we can have refreshments before we start our exclusive tour through the distillery. After the tour a bus will pick us up and we will travel back to our starting point past the “Sylvenstein” reservoir. The trail difficulty is easy to moderate, however some endurance is required (700 metres elevation gain during the ascent). Limited number of participants! The fee for the bus transfer from the “Bächental” valley is EUR 10.00 per person.

Return: approx. 4.30 p.m. to the Christlum parking area (bus stop Christlum – Achenkirch). The bus continues to the Information offices in Achenkirch, Pertisau and to the Welcome-CENTER in Maurach.

Charge: The fee for the bus transfer from the “Bächental” valley is EUR 10.00 per person.

22 Reviews
Wir waren höchst zufrieden und können die Veranstaltung nur weiter empfehlen.
Overall rating
Value
Fun factor
Wir waren von der professionellen Führung und Leitung tief beeindruckt, vor allem die botanischen Exemplare, die uns in eingehender Weise vorgeführt wurden haben einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Ich darf Ihnen und Ihrem Team auf diesem Weg meine herzlichsten Glückwünsche und meine grösste Hochachtung gegenüber der geleisteten Aufgabe überbringen.
by ORR i.R. Dr. med. Christian Lehner on 09/17/2020
Steinölwanderung am Achensee
Overall rating
Value
Fun factor
Die Steinölwanderung war dank der botanisch sehr kompetenten Bergführerin Michi für uns Erwachsene gleich wie für unsere Kinder (7 und 10 Jahre) äußerste interessant und kurzweilig. Auch die geführte Besichtigung der Steinölbrennerei war sehr aufschlussreich und hat uns zum Staunen gebracht, zu was für Leistungen eine Familie im Stande ist!
Die Buchung funktionierte einwandfrei, für die Wanderung selbst ist eine halbwegs gute Kondition erforderlich.
Alles in Allem empfehlenswert für Jeden, der sich körperlich dazu imstande fühlt!
by Christine Schuler on 09/15/2020
Sehr empfehlenswerte Wanderung
Overall rating
Value
Fun factor
Die Wanderung war ausgezeichnet und informativ. Die Wanderführerin Resi trug wesentlich dazu bei, Informationen über das Gebiet und vor allem auch die Flora zu erhalten.
Die Erläuterungen in der Steinölproduktionsstätte waren gleichfalls sehr interessant, waren aber sehr auf die Technik ausgerichtet. Wir hätten uns gewünscht, dass es mehr Informationen zum Produkt gibt, z.B: Heilwirkung, Anwendungsgebiete usw.. Alles im Allen: Die Wanderung sollte im Programm bleiben.
by Heinz Wiegand on 09/01/2020
 
TICKETS SOLD OUT!

Sorry, this offer is no longer available.

Please call : +435953000

Availability: Out of stock